1300km solo

cropped-1048435_681951035165077_142997939_o.jpg

Du bist einer von den „ganz harten Hunden“ oder willst es werden!? Dann versuche dich am „Deutschlandlauf 1300km solo“! Entdecke Deutschland zu Fuß in seiner ganzen Vielfalt und Schönheit! Irgendwann wirst du unterwegs Höllenqualen erleiden, doch wenn du sie bestehst, wirst du gestärkt daraus hervorgehen und es wird dich für dein Leben prägen – ein unvergessliches Erlebnis in jeder Hinsicht.

.

Startzeit:

Immer um 06:00Uhr bzw. 1 Stunde früher bei Etappenlängen ab 80km. Eine Fahrradbegleitung ist erlaubt und sogar erwünscht.

.

Für die gesamte Laufstrecke gilt:

Keine Absperrungen! Es muss sich an die STVO (Straßenverkehrsordnung) gehalten werden. Wer rote Ampeln missachtet, wer abkürzt, wer Müll einfach auf die Erde wirft, wird disqualifiziert. 

.

Alle für diesen Wettbewerb wichtigen Informationen entnimmst du bitte dem Regelwerk!

.

Dein Leistungspaket:

  • Startbeutel mit kleinen Präsenten
  • Übernachtungen alle inklusive (sofern bei Anmeldung gebucht)
  • Frühstück
  • Streckenverpflegung ca. alle 10-15km
  • Dropbagstationen
  • Zielverpflegung + eine warme Mahlzeit
  • Duschen im Ziel
  • Gepäcktransport ins Ziel
  • Streckenkarte für jede Etappe
  • markierter Streckenverlauf
  • herunterladbarer Track bei “gpsies”
  • Kilometerangabe alle 5km + Markierung “letzter Kilometer”
  • Handzeitnahme
  • Rennarzt oder Sanitäter
  • Fotoservice auf jeder Etappe
  • Fahrt mit der Zugspitzbahn ins Tal
  • Funktionshemd
  • Tageswertung
  • Teilnehmer(sofort)urkunden
  • Ergebnisliste
  • Pokal (Gesamtwertung)
  • große Siegerfeier am letzten Abend
  • mehrere “Aufwiedersehengeschenke”
%d Bloggern gefällt das: